Website-Icon Elvata

Poster in die Einrichtung einbeziehen

Bilder sind ein ganz wesentlicher Teil bei der Einrichtung. Wer auf originale, teure Gemälde verzichten möchte, kann mit schön gerahmten Postern die Wohnung einrichten. Diese gibt es in einer großen Auswahl in Onlineshops wie etwa Posterland.

Große Auswahl

Hier kann man sich aus den einzelnen Kategorien, von Grafiken bis Fotografien, etwas passendes aussuchen. Auch Motive mit Sprüchen sind verfügbar. Wichtig ist, dass es Dir gefällt und zum Rest der Einrichtung passt. Damit die Poster dann auch optimal zur Geltung kommen ist es ratsam, diese schön zu rahmen. Die passenden Rahmen also am besten gleich mitbestellen. Mit Wechselrahmen sind die Poster auch schnell zum Aufhängen bereit.

Der richtige Rahmen

Poster aufhängen. Foto: Kasdaglis on Unsplash

Bei der Auswahl des Rahmens ist es wichtig, dass der Rahmen sowohl zum Bild, aber auch zum Motiv passt. So gibt es Holzrahmen in verschiedenen Hölzern, aber auch weiße oder schwarze Listen. Auch Leisten aus Metall, etwa Messing oder Silber sind erhältlich. Am besten wählt man eine Farbe, die sich auch in dem Motiv und der Einrichtung wiederfindet. Wenn ihr etwa Möbel aus Eichenholz habt, dann könnt ihr dieses Holz auch für die Rahmen wählen. Mehr zum Thema findest Du hier.

Poster und Passepartout

Um neben dem Rahmen ein Poster noch mehr aufzuwerten, könnt Ihr auf ein Passepartout setzen. Das ist der Rahmen, der sich dann noch einmal um das Motiv legt. Dafür muss der Rahmen allerdings groß genug sein. Alle Details worauf es beim Passepartout ankommt, haben wir hier zusammengestellt.

Die Hängung

Schon bevor Du die Bestellung aufgibtst solltest Du Dir überlegen, wo in Deiner Wohnung die Poster hängen sollen. Denn davon hängt die Größe ab. Bedenke dabei, dass, wenn du ein Poster mit einem Passepartout verwenden möchtest, auch der Rahmen größer sein muss. Wenn Du mehr als ein Poster Aufhängen möchtest gibt es dafür verschiedene Möglicheiten. Etwa parallele, mit gleichen Abständen. Das bringt Ruhe rein und eignet sich beispielsweise in einem Flur. Oder Du wählst die Petersburger Hängung, auch Salon-Hängung genannt.

Die mobile Version verlassen